DIE MAGISCHE NACHT DES HEILIGEN JOHANNES

Die Nacht des Heiligen Johannes ist voller Rituale und Magie. Dieser Abend wird jedes Jahr zwischen dem 23. und 24. Juni gefeiert. Es ist ein heidnisches Fest, das an den längsten Tag des Jahres und die Ankunft des Sommers erinnert.

Die Johannisnacht wird mit Lagerfeuern gefeiert. Feuer ist ein Reiniger der Seelen, Daher ist es üblich, über das Lagerfeuer zu springen, verbrenne die schlechten Energien, oder tanzt im Kreis um das Feuer mit 7 Feuerrunden. Diese Lagerfeuer werden aufgestellt, um schlechte Vorzeichen zu vertreiben.

Wir würden es zu schätzen wissen, Lieber Nutzer, dass Sie uns unterstützen können, indem Sie einen Beitrag leisten, indem Sie einfach auf die Anzeigen klicken, die Sie interessieren, ist unsere einzige Einnahmequelle aus dem Portal.

Der Abend des Heiligen Johannes ist eine Nacht voller Folklore und Fantasie. Es wird angenommen, dass es eine Zeit ist, in der die unsichtbaren Türen auf der anderen Seite des Spiegels weit geöffnet werden, um den Zugang zu verzauberten Höhlen zu ermöglichen, Burgen und Schlösser.

Diese Nacht öffnet die Tür, die uns in das Wissen der Zukunft und die magischen Dimensionen der Realität einführt. Es ist die Nacht, in der der Teufel freiläuft und die Felder von Johannes dem Täufer gesegnet werden. Morgens, Schon sehr früh waschen sich die Menschen Haare und Gesicht mit dem gesegneten Wasser und beginnen dreimal hintereinander zu rufen:

St. Johannes!, St. Johannes ! Gib mir Kartoffeleintopf mit Butter und ich gebe dir Brot …

Am Johannisabend, die Schätze werden aus den Eingeweiden der Erde freigesetzt und die Platten, die sie verbergen, legen einen Teil davon frei, damit einige arme Sterbliche aufhören, arm zu sein. Der Tau heilt hundertundeiner Krankheiten und macht auch einen Menschen schöner und jünger. Farne blühen mit zwölf Schlägen und giftige Pflanzen verlieren ihre schädigende Eigenschaft. Was für eine tolle magische Nacht es ist.

Traditionell, in der Nacht des Heiligen Johannes, Frauen sammeln verschiedene Pflanzenarten und diese variieren von Gebiet zu Gebiet. Einige der Pflanzen enthalten Fenchel, bereuen, Rosmarin, Zitronenverbene, Malven, Goldregen, Fingerhut und Holunderblüten. Es ist üblich, die St . zu sammeln. Johanniskraut, das über den Türen hängt, und Fenster, um Hexen und böse Geister fernzuhalten.

Beispiele für Rituale, die am Vorabend des Heiligen Johannes durchgeführt wurden

Um Glück anzuziehen, ein Feuer anzünden und siebenmal darüber springen. Seien Sie immer vorsichtig, damit Sie sich nicht an den Flammen verbrennen.
Zünde eine weiße Kerze an, dann wünsch dir was und lass die Kerze langsam ausbrennen. Eine weiße Kerze bedeutet Harmonie und Konzentration. Diese Kerze hilft, die Umwelt zu reinigen und uns vor negativen Energien zu schützen, deshalb, sie sind mit unserem Wohlbefinden verbunden.
Eine Frucht werfen, eine Münze und eine Blume mit dem Rücken ins Meer geben dir Gesundheit, Geld und Liebe.
Um alle negativen Energien zu eliminieren, Sie müssen um Mitternacht am Strand baden.
Nach dem alten andalusischen Glauben, wenn du dein Gesicht im Morgengrauen mit Meerwasser wäschst, es wird dir helfen, für den Rest des Jahres schöner und gesünder zu sein. Ebenfalls, In dieser Nacht solltest du nicht in den Spiegel schauen, um den Bann nicht zu brechen.
Wenn Sie etwas Altes im Feuer verbrennen oder ein Papier mit Ihren Wünschen darauf geschrieben haben, werden sie Wirklichkeit werden.
Wenn Sie Tinte auf ein Papier gießen und es falten, Am Morgen des 24. musst du es öffnen und die Zeichnung über deine Zukunft interpretieren.
Der Legende nach steht man in der Johannesnacht unter einem Feigenbaum, du wirst sofort Gitarre spielen lernen. Manche sagen, es liegt daran, dass die Gitarre und der Feigenbaum mit dem Teufel verbunden sind, der dir beibringt, wie man sie spielt.
Wenn du in dieser Nacht zwei rote Kerzen anzündest, du wirst Liebe finden.
Um zu wissen, ob Sie Ihren aktuellen Partner heiraten werden, Lege zwei Nadeln in eine Schüssel mit Wasser und wenn sie zusammenkommen, lautet die Antwort ja.
Wenn ein Paar mit Fruchtbarkeitsproblemen sieben Wellen zusammen springen sollte, sie wird leicht schwanger.

Andere Rituale am Vorabend des Heiligen Johannes

Mit Kartoffeln die Zukunft vorhersagen:

In der Nacht des Heiligen Johannes, vor Mitternacht, du musst drei kartoffeln unters bett werfen, einer ungeschält, eine andere halbiert und eine andere vollständig geschält.

Wenn die Uhr schlägt 00.00 bin, ohne hinzusehen, du musst eine der kartoffeln rausnehmen. Wenn Sie die geschälte Kartoffel entfernen, du wirst viele probleme haben, während der halb geschälte anzeigt, dass die Dinge nicht gut laufen werden. Schließlich, Die ungeschälte Kartoffel bedeutet Erfolg means.

Ritual, um den Namen Ihres zukünftigen Partners zu kennen:

Es wird angenommen, dass es möglich ist, den Namen Ihres zukünftigen Partners zu kennen. Lassen Sie drei Papiere unter dem Kissen, die die Namen der Leute haben sollten, die dich interessieren. Der nächste Tag, ohne hinzusehen, Sie müssen einen der Papiere herausnehmen und der, der herauskommt, wird Ihr möglicher Partner sein.

Verweise:

https://en.wikipedia.org/wiki/Saint_John's_Eve
https://www.imdb.com/title/tt5634366/fullcredits
http://www.t13.cl/noticia/tendencias/noche-san-juan-tradiciones-y-rituales-esta-medianoche
https://www.poemhunter.com/poem/the-eve-of-st-john/
https://www.ultimahora.es/noticias/sociedad/2018/06/22/275476/once-rituales-para-noche-san-juan.html