Zwischenvisualisierung

Visualisierung ist der Schlüsselbestandteil jeder psychischen oder magischen Arbeit. Dies hilft Ihnen, sich zu konzentrieren und Ihre Energie auf die Aufgabe zu fokussieren, die Sie sich vorgenommen haben.

Unsere nächsten Schritte befassen sich mit Vollbildvisualisierungen. Das ist viel einfacher, als es sich anhört. Betrachten Sie es als Tagträumen, außer dass Sie es absichtlich tun. Merken, Führen Sie die Schritte der Reihe nach aus und springen Sie nicht vor. Jeder Schritt baut auf dem vorherigen auf.

Wir würden es zu schätzen wissen, Lieber Nutzer, dass Sie uns unterstützen können, indem Sie einen Beitrag leisten, indem Sie einfach auf die Anzeigen klicken, die Sie interessieren, ist unsere einzige Einnahmequelle aus dem Portal.

Musik ansehenIhre erste Aufgabe besteht darin, einen Song zu finden, den Sie gerne hören, aber noch nie das Musikvideo von gesehen. Was Sie tun werden, ist, einen ruhigen Ort zu finden, an dem Sie nicht gestört werden, schalte das Lied ein, Schließe deine Augen und visualisiere ein Video in deinem Kopf.
Rinse and RepeatSobald Sie das Video abgespielt haben, das Sie in Ihrem Kopf erstellt haben, Beginnen Sie erneut mit dem Schritt „See the Music“., Versuchen Sie dieses Mal, das Video in Ihrem Kopf genauso abzuspielen, wie Sie es zuvor gesehen haben. Versuchen Sie, zu diesem Zeitpunkt keine Details aus Ihrer ersten Visualisierung hinzuzufügen oder zu entfernen. Dies wird Ihnen helfen, Fokusfähigkeiten für komplexe Bilder bei der Arbeit mit Energie aufzubauen.
Danke der AcademyNow, dass du deine eigene Musikvideo-Visualisierung zu Hause erstellt und gelernt hast, dieses Video in deinem Kopf zu behalten, Wir bewegen uns zu einem echten Film. Aber dieses mal, wir werden es so machen, wie es sich jemand anderes vorgestellt hat. Finden Sie eine Kopie Ihres Lieblingsfilms und leiten Sie sie an Ihre Lieblingsszene weiter. Sie wollen ungefähr haben 10 zu 15 Video im Wert von Minuten zur Überprüfung. Jetzt, nachdem Sie sich den Videoclip angesehen haben, Schalten Sie es aus und spielen Sie die Szene mehrmals in Gedanken ab. Versuchen Sie, sich an jedes Detail des Gesagten zu erinnern, der Dialog, der verwendet wurde, und welche Emotionen Sie während der einzelnen Punkte der Szene gefühlt haben. Nach mehreren Versuchen, spülen und wiederholen, bis Sie sicher sind, dass die gesamte Szene in Ihrem Kopf gespielt werden kann, ohne etwas zu verpassen.
Urteile nicht über ein Buch Dieser Schritt sollte für diejenigen einfacher sein, die gerne Geschichten lesen. Ich möchte, dass Sie sich ein Fantasy- oder Science-Fiction-Buch schnappen, das Sie noch nicht gelesen haben, und es lesen. Nachdem Sie mit jedem Kapitel fertig sind, Pause. Wiederholen Sie das Kapitel in Ihrem Kopf und visualisieren Sie jedes Detail. Noch einmal, spülen und wiederholen Sie diesen Schritt, bis Sie sich wohl fühlen.

Nachdem Sie sich mit diesen Übungen wohl fühlen, Sie werden bereit sein für die dritte Lektion, die ich für diese Einführung in die Magie vorbereitet habe.