WIE MAN KINDERN ÜBER MAGICK UNTERRICHTET?

Gesegnet sei!

Während ich diesen Artikel von Wiccan Spells gelesen habe, Ich habe beschlossen, es mit euch allen zu teilen, aber ich denke an alle Kinder meiner Familie und Freunde friends. Besonders Liah meine Nichte, Ian mein Neffe und Naomi, eine Schwester von der Tochter eines anderen Lebens. Ihre Mütter leisten großartige Arbeit, um ihre natürliche Magie zu erhalten und zu pflegen, Ich habe bemerkt, dass sie einige der Tipps aus diesem Artikel befolgen, also hoffe ich, dass es für alle funktioniert.

Wir würden es zu schätzen wissen, Lieber Nutzer, dass Sie uns unterstützen können, indem Sie einen Beitrag leisten, indem Sie einfach auf die Anzeigen klicken, die Sie interessieren, ist unsere einzige Einnahmequelle aus dem Portal.

Kinder in die Praktiken von Wicca und dem Heidentum einzuführen, kann schwierig sein, vor allem, wenn du dir nicht sicher bist, wo du anfangen sollst. Ich kenne viele Menschen, die aufgrund ihres Interesses, im Einklang mit der Natur zu leben, vom Glauben angezogen wurden, und eine Religion haben, die sie selbst ausüben können, oder eine Religion, die sich wirklich auf die weibliche Seite des Lebens konzentriert.

Lass sie an Ritualen teilnehmen

Während du magische Arbeiten verrichtest, entweder Zaubersprüche oder Rituale für verschiedene Sabbats, Warum nicht Ihre Kinder in diese Praktiken einbeziehen?? Kinder LIEBEN es, an allem beteiligt zu sein, was Erwachsene tun, und das ist nicht anders. So wie Kinder in ihrem Leben grundlegende Fähigkeiten von ihren Eltern und anderen Erwachsenen lernen, magische Praxis ist nicht anders. Wenn du dein nächstes Ritual durchführst, einen Hocker hochziehen und Ihr Kind mitmachen lassen. Sprechen Sie mit ihnen über das, was Sie tun, beantworte ihre Fragen mit Geduld und Verständnis, und wenn du das Gefühl hast, es ist sicher genug, lassen Sie sie sogar mitmachen, indem Sie beim Anzünden von Kerzen helfen oder Dinge um einen Altar herum platzieren!

Sie werden es lieben, mitzumachen, und Sie können ihnen Schritt für Schritt erklären, was Sie tun und warum – während Sie ihnen die Augen für das Wunder öffnen, das Wicca ist!

Zaubersprüche und Handwerk

Hier kann die Fantasie Ihrer Kinder richtig glänzen. Warum lassen Sie Ihre Kinder nicht mit ein paar verschiedenen Zaubersprüchen und Bastelarbeiten mitmachen?? Lass sie ihren eigenen Zauberstab erschaffen! Gehen Sie bei einer Naturwanderung durch den Wald, und erlaube ihnen, einen gefallenen Ast zu finden, der zu ihnen spricht. Schnapp dir ein paar weggeworfene Steine, Gefieder, alles, was Ihr Kind anzieht, und fangen Sie an, sie durch die Herstellung ihrer eigenen Materialien und Werkzeuge zu führen.

Dies ist auch eine großartige Lektion im Respektieren der Natur und allem, was die Erde uns zu geben beschließt. Wieder zu Hause von der Wanderung, fang an zu basteln! Den Kleber ausbrechen, funkeln, Marker – alles, was Ihr Kind gerne verwenden möchte – und lassen Sie es beim Basteln verrückt spielen! Erkläre ihnen die Symbolik eines eigenen Zauberstabs, und was ein Zauberstab in Wicca-Praktiken bewirkt. Dann können Sie Ihrem Kind sogar helfen, einen Zauberspruch auszuführen – und es auf die Auswirkungen achten lassen! Wenn du Inspiration suchst, Schauen Sie sich diese einfachen Zaubersprüche für Kinder an.

Integriere deine Gottheiten

Machen Sie auch während der Schlafenszeit eine Unterrichtsstunde! Anstatt sich den gleichen Märchen zuzuwenden (die sind fantastisch!), Warum erzählen Sie Ihren Kindern nicht ein paar Geschichten über die Gottheiten, die Sie verehren?? Griechische und römische Göttinnen und Götter haben viele Mythen über sie geschrieben, und einige sind GROSSARTIG für Kinder. In diesem Genre finden Sie sogar Bücher, die speziell auf Kinder ausgerichtet sind. Dann binde die Gottheiten in deine Rituale ein. Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihre Kinder anfangen zu erkennen, mit welchem ​​Gott / welcher Göttin sie arbeiten sollen! Das Wichtigste ist, einfach mit Ihren Kindern so offen wie möglich über die Religion zu sprechen. Kinder werden Ihre Liebe zu Wicca spüren, und möchten sich genauso engagieren wie Sie!

Facebook-Kommentarbox

Teilen ist Kümmern!
479

Hinterlasse eine Antwort