So bereitest du dein Mondwasser zu

Mondwasser ist das Wasser, das bei Sonnenuntergang draußen bleibt, damit es vom Mond aufgeladen werden kann. Dies ist möglich, wenn sich der Mond in einer seiner Phasen befindet, aber die am häufigsten verwendete Phase ist der Vollmond, da er so stark und effektiv sein kann.

Das Mondwasser ist ein wichtiges Rezept, das Ihrem Neuanfang einen Schub geben kann, neue Möglichkeiten und neue Beziehungszauber. Planen Sie, einen neuen Garten oder einen Baum anzubauen?? Gießen Sie Ihre Pflanze mit New Moon Water und es würde den Pflanzen helfen, zu gedeihen.

Wir würden es zu schätzen wissen, Lieber Nutzer, dass Sie uns unterstützen können, indem Sie einen Beitrag leisten, indem Sie einfach auf die Anzeigen klicken, die Sie interessieren, ist unsere einzige Einnahmequelle aus dem Portal.

Die Kraft des Halbmondwassers erhöht die Wirksamkeit von Fruchtbarkeitszaubern, Geldzauber, Glückszauber und Gesundheitszauber. Während das Mondwasser mit Mondenergien aufgeladen ist, es kann auch mit den Energien des Sternzeichens zu dem Zeitpunkt aufgeladen werden, wenn das Wasser entsteht. Deshalb, Dieses Wasser kann verwendet werden, um magische Werke im Zusammenhang mit diesem bestimmten Sternzeichen zu verbessern.

Allgemeine praktische Anwendungen von Mondwasser

Für ein rituelles Bad.

Verwenden Sie es zum Reinigen und Spülen der Haare und es wird Ihnen Frieden bringen.

Nach dem Filtern, Verwenden Sie es in verbrauchbaren Tränken, um die psychischen Fähigkeiten zu verbessern, Entspannung, Schutz oder in Trancezuständen zu arbeiten.

Wenn Sie in ein neues Haus ziehen, fügen Sie ein oder zwei Flaschen New Moon Water hinzu und verwenden Sie es für die Reinigung und den Segen des Hauses. Sprühen Sie ein paar Tropfen rund um Ihr Haus oder Zimmer.

Zum Reinigen von Gegenständen wie magischen Werkzeugen und Kristallen.

Sie können damit Amulette aufladen. Besprühe das Amulett mit Mondwasser und nimm es zum Schutz mit, sicheres Reisen und zur Verbesserung des Gedächtnisses.

Geben Sie vor dem Waschen der Bettwäsche ein paar Tropfen in die Waschmaschine, um Ruhe und gute Träume zu fördern.

Wie man ein Mondwasser zubereitet

Holen Sie sich einen Behälter und gießen Sie Wasser hinein. Wir können auch ein spezielles Wasser verwenden, um ihm eine zusätzliche Kraft zu verleihen. Beispielsweise; Regen, Quell- oder Meerwasser haben alle ihre eigenen magischen Eigenschaften. Bewahren Sie die Wasserschüssel außerhalb Ihres Hauses an einer Stelle auf, an der das Mondlicht sie erreichen kann. Keine undurchsichtigen Behälter verwenden. Sie können den Behälter die ganze Nacht draußen lassen und ihn dann im Morgengrauen entfernen. Den Wasserinhalt in eine Flasche umwandeln und an einem dunklen Ort aufbewahren.

Um die Potenz deines Mondwassers zu steigern, du kannst magische Kräuter und Steine ​​hinzufügen. Aber wenn Sie diese Portion trinken möchten, achten Sie darauf, dass Sie nur essbare Kräuter hinzufügen. Ebenfalls, Sie müssen es vor dem Trinken sieben. Sie können es auch im Kühlschrank aufbewahren, wenn Sie es trinken möchten. So behält es seine Frische bei Bedarf.

Bei Steinen, Sie können es indirekt laden, ohne es dem Wasser hinzuzufügen, da einige Steine ​​​​gesundheitsschädliche Mineralien enthalten, während andere Steine ​​​​Eigenschaften enthalten, die durch Wasser leicht beschädigt werden können.