Wie du dein Herzchakra öffnest

Das Herzchakra, die auch als Anahata bekannt ist, ist das vierte primäre Chakra nach buddhistischen tantrischen Traditionen. Der Sanskrit-Begriff "anahata" kann mit "unverletzt" übersetzt werden, ungeschlagen, und ungeschlagen". Der Name dieses Chakras steht für das Gefühl der Frische, das wir bekommen, wenn wir uns dem Leben unvoreingenommen nähern.

Anahata ist mit der Fähigkeit verbunden, Entscheidungen außerhalb des Karmabereichs zu treffen. Dabei ist es oberste Priorität, den Sehnsüchten des eigenen Herzens zu gehorchen, Dieses Chakra ist ein spiritueller Ort, an dem uns nichts verletzen kann, nicht einmal eine schreckliche vergangene Erfahrung.

Wir würden es zu schätzen wissen, Lieber Nutzer, dass Sie uns unterstützen können, indem Sie einen Beitrag leisten, indem Sie einfach auf die Anzeigen klicken, die Sie interessieren, ist unsere einzige Einnahmequelle aus dem Portal.

Beschreibung:
Ort: Mitte der Brust über dem Herzen
Farbassoziationen: Rosa und Grün
Form: Halbmond
Sephira: Tiphareth
Endokrine Drüse: Thymusdrüse
Physische Assoziation: Herz, Lunge, Kreislauf, Waffen, Hände.
Psychische Funktion: Liebe
Herausforderung: Kummer
Kraut: Schafgarbe, Mädesüß, Oris-Wurzel

Planeten: Venus (Mond-, feminin), Sonne
Sinnesorgan: Haut
Weihrauch: Jasmin, Lavendel, Rose
Tarotanzug: Schwerter

Gottheiten: Wow, Vishnu, Lakshmi, Krishna
Tiere: Antilope, Hirsch, Taube
Aspekte des Herzchakras:

Bedingungslose Liebe
Freundlichkeit
Barmherzigkeit
Vergebung
Emotionale Sicherheit
Hoffnung
Freude

Physische Darstellung:
Dieses Chakra wird durch eine Lotusblume mit zwölf Blütenblättern dargestellt. Darin befindet sich eine rauchige Region am Schnittpunkt zweier Dreiecke, ein Shakkona erschaffen (ein Symbol, das die Vereinigung von Mann und Frau darstellt).
Die sich schneidenden Dreiecke stellen das Luftelement dar und fungieren als Zentrum der Integration und Verbindung. Die zwölf Blütenblätter werden oft mit der Farbe Rot dargestellt.
Die zwölf Blütenblätter sind mit den folgenden Sanskrit-Silben beschriftet.
1. kam
2. kham
3. Spiel
4. gham
5. zum
6. Cham
7. chham
8. Marmelade
9. jham
10. nyam
11. tam
12. Gier

Energie fließt in und aus den Blütenblättern, getragen vom Silbenklang, in zwölf Richtungen. Diese Energiebewegungen werden mit jedem Atemzug aktiviert und entsprechen zwölf mentalen Zuständen: der Betrug, Lust, Unentschlossenheit, hoffen, Angst, Buße, Besitzgier, Inkompetenz, Diskriminierung, Unparteilichkeit, Arroganz, und Trotz. Die Liste variiert von einer Tradition zur anderen.

Symptome eines blockierten Herzchakras
Hast du dich jemals gefragt, warum es viele verbitterte Menschen um dich herum gibt?? Solche Personen könnten mit einem blockierten Herzchakra zu tun haben. Wenn dieses Chakra blockiert ist, Liebe wird unterdrückt, während Hass, Zorn, Kummer, und Eifersucht manifestiert. Einige Personen erlebten Blockaden als Folge einer schlechten Erfahrung in der Kindheit. Es gibt noch andere Dinge, die eine Blockade in diesem Chakra verursachen können, Stress inklusive, Krankheit, und emotionale Konflikte.

Andere Symptome eines blockierten Herzchakras sind:

Unruhe
Ungeduld und Reizbarkeit
Schwierigkeiten, anderen zu vertrauen
Mangel an Empathie
Anstieg des Blutdrucks
Schlaflosigkeit
Eine Abnahme der Funktion des Immunsystems

Wie du dein Herzchakra öffnest und entblockst
Es gibt verschiedene Übungen, die verwendet werden können, um das Herzchakra auszugleichen. Diese Übungen stärken Ihre emotionalen Ressourcen und lassen Sie Ihre Bedürfnisse besser verstehen. Wenn das Herzchakra geöffnet ist, Sie werden Harmonie in Ihrem ganzen Körper erfahren. Im Folgenden finden Sie Ansätze, die Sie ausprobieren können:

Heilung des Herzchakras mit Edelsteinen
Durch einfaches Tragen oder Halten einiger Steine, ein unausgeglichenes Herzchakra kann geheilt werden.
Die folgenden sind traditionelle Steine, die mit dem Herzchakra in Verbindung stehen:
Jade:
Dieser Stein kann verwendet werden, wenn Sie mit einem Verlust fertig werden und emotionale Heilung benötigen.

Grüner Calcit:
Sie können diesen Stein verwenden, um Negativität zu absorbieren. Es erleichtert auch alte einschränkende Überzeugungen.

Smaragd: fördert Harmonie, häusliches Glück, und Einheit;
Malachit: fördert Treue und Loyalität und bringt Harmonie.

Grüner Aventurin:
Dieser Stein kann verwendet werden, um emotionale Straßensperren zu beseitigen.

Rosenquarz:
Dieser rosafarbene Stein kann verwendet werden, um die geistige Stabilität wiederzuerlangen.

Rubin:
Es wird angenommen, dass Rubin die Liebe fördert, pflegend, Gesundheit, Wissen, und Reichtum.

Amazonit: öffnet das Herz; lindert emotionale Traumata und fördert liebevolle Kommunikation.

Morganit: bringt sanfte und süße Liebe in Ihr Leben..

Heilung mit Mantras
Bijas werden gesungen, um die Chakren auszurichten. Sie können während der Meditation vokal oder subvokal wiederholt werden.
Für das Herzchakra, Das Mantra ist „YAM“.
Chante diesen Klang, um sowohl das physische als auch das spirituelle Herzzentrum zu heilen. Nach einer erfolgreichen Sitzung, Ihr Herz wird für bedingungslose Liebe und Mitgefühl geöffnet.

Ausgleich des Herzchakras mit Yoga-Haltungen
Im Folgenden finden Sie Beispiele für Yoga-Posen, mit denen Sie das Herzchakra aktivieren können.
1. Halbe Kamelhaltung mit Herzchakra-Handplatzierung
2. Rad-Pose
3. Brückenhaltung
4. Aufwärtsgerichtete Hundehaltung
5. Umgekehrte Plank-Pose
6. Bogenhaltung

Herzchakra-Meditation

Schritte:
• Setzen Sie sich bequem hin und entspannen Sie Ihre Muskeln.
• Schließe deine Augen, Atmen Sie langsam und tief durch die Nase ein.
• Ziehen Sie den Atem in Ihren Körper und stellen Sie sich vor, dass Sie grüne Energie durch Ihren Körper in Richtung Herz ziehen.
• Beginnen Sie am unteren Ende Ihrer Wirbelsäule und bewegen Sie sich nach oben.
• Konzentrieren Sie sich auf die Lage des Herzchakras. Versuchen Sie sich vorzustellen, wie sich die grüne Energie zu einem hellen Energieball verfestigt und auf dem Herzchakra sitzt.
• Beim Ein- und Ausatmen, Stelle dir vor, wie sich der Ball ausdehnt und heller wird.
• Konzentrieren Sie sich auf Ihre Gefühle der Liebe, und wie die grüne Energie durch Ihren Körper strahlt, genieße das Gefühl.
• Verbringen Sie etwa 3 zu 5 Minuten in diesem Zustand und wenn Sie zufrieden sind, Beende die Meditation und öffne langsam deine Augen.

Quellen:

https://www. das Gesetz der Anziehung. com/heart-chakra-healing/
https://Blog. Gedankental. com/Herz-Chakra/
https://de.wikipedia. org/wiki/Design