Dem Ätherkörper heilende Energie geben

Das Sakralchakra

Das Sakralchakra oder zweite Chakra befindet sich unterhalb des Nabels und oberhalb des Schambeins an der Vorderseite des Beckens. Sie steuert den Energiefluss und ist der Schwerpunkt des Körpers. Es ist das Zentrum der Lebenskraft des Körpers.

Wir würden es zu schätzen wissen, Lieber Nutzer, dass Sie uns unterstützen können, indem Sie einen Beitrag leisten, indem Sie einfach auf die Anzeigen klicken, die Sie interessieren, ist unsere einzige Einnahmequelle aus dem Portal.

Es ist das Reservoir der Lebenskraft und alles Leben fließt aus dem Sakralchakra. Es steuert den Informationsfluss vom Körper zum Geist und vom Geist zum Körper. Bauchgefühle, Intuition, und andere „nicht-lineare“ Kommunikation kommt von diesem Chakra.

Wenn es aus dem Gleichgewicht gerät, manifestieren sich die Symptome als Verwirrung, über die Abhängigkeit von anderen, Unterdrückung von Gefühlen, Unfähigkeit, Freude zu empfinden, Angst vor Sinnlichkeit oder Sex, und Frustration und Bitterkeit.

Wenn es im Gleichgewicht ist, hast du Anmut, Freude am Leben empfinden, Viel Spaß, abspielen, und stellen Sie fest, dass Sie sowohl körperlich als auch geistig flexibel sind. Sie können „mit dem Strom schwimmen“ Ihres Lebens und Ihrer Zeit und tun dies in guter Stimmung.

Behandeln Sie ein Ungleichgewicht mit orangefarbenen oder goldenen Kristallen, um den Energiefluss freizusetzen und Ihr Gleichgewichtsgefühl sowie Ihr Verständnis und Ihre Wertschätzung für Ihren Platz im Leben wiederherzustellen.

Beginnen Sie mit der folgenden Übung mit Karneolsteinen
Black Magic Witch verkauft sehr erschwingliche lose Karneolsteine ​​im Geschäft.
Karneol Ätherkörper-Layout

Für diese Arbeit verwenden wir Karneolsteine. Karneol ist eine Form von Quarz, die oft schöne orangefarbene Steine ​​bildet. Karneole sind hervorragende Hilfsmittel für das Training, Koordination von Programmen zur körperlichen Betätigung, und zum Ausgleich des Energieniveaus des Körpers. Karneole fördern eine lustlose Haltung und können den Appetit anregen.

Wird als professioneller Support-Kristall verwendet, Karneol unterstützt Architekten, Bauherren und Bauarbeiter bei der Erstellung von Meisterbauten, stimuliert Kraft und Ausdauer bei Sportlern und Militärangehörigen, etabliert Form und Organisation bei Journalisten, und fördert die Motivation der Verkäufer.

Karneol ist ein stabilisierender Kristall, perfekt um in der Gegenwart zu verankern. Seine hohe Energie hilft, verlorene Vitalität und Motivation wiederherzustellen und regt die Kreativität für neue Aktivitäten an. Es verbessert die Konzentration und entfernt Fremdgedanken bei Tagträumern, und während der Meditation.

Dieser Stein schützt auch vor Neid, Wut, und Ressentiments – deine, oder von anderen, und fördert die Lebensfreude. Es ist nützlich, um Missbrauch jeglicher Art zu überwinden, hilft Ihnen, sich selbst und Ihren Wahrnehmungen zu vertrauen.

Karneol lindert Eifersucht und Besitzgier in Beziehungen und ist hilfreich bei der Überwindung von sexuellen Ängsten und Essstörungen. Es ist auch vorteilhaft bei der männlichen Midlife-Crisis.

Dem ätherischen Körper heilende Energie zu geben, wird die Reparatur des physischen Gewebes stark beschleunigen und kann verhindern, dass andere Ungleichgewichte im physischen Körper gravitieren.
Die ätherischen Ebenen neigen oft dazu, sich nach Schock und Trauma vom physischen Körper zu entfernen.

Wenn sich diese Diskrepanz nicht selbst beheben kann, der physische Körper verliert etwas von seiner organisatorischen Flexibilität, wodurch Krankheiten überhand nehmen können.

Solche Ätherleibverschiebungen mögen der Grund dafür sein, warum in so vielen Fällen nach einem starken Schock wenige Monate eine schwere Krankheitsphase folgt.

Jede Krankheits- oder Genesungszeit würde von diesem Layout profitieren.

Benötigte Materialien
6 Karneol Trommelsteine ​​oder Kristalle
Orangefarbenes Tuch zum Auflegen
Richtungen
Ein Karneol wird am Hals und einer über dem Scheitel platziert.
Auf der Ebene des Sakralchakras, Ein Karneol wird auf jeder Seite des Körpers platziert.
Die restlichen zwei Steine ​​werden auf die Mittellinie des Körpers gelegt, einer zwischen den Beinen etwa in der Mitte der Wade und der letzte Stein in der Nähe der Knöchel.

Wenn etwas zu fehlen scheint, man es aber nicht wirklich beschreiben kann, Vielleicht ist ein bisschen Orange in Ihrem täglichen Leben erforderlich!