9 WEGE, NEGATIVITÄT ZU REINIGEN

Negativität ist ein Schmerz im Nacken und jedes Mal, wenn du versuchst, etwas zu erreichen, Negativität könnte dich blockieren. Aus diesem Grund habe ich mich heute entschlossen, diesen kurzen, aber aufschlussreichen Artikel von The Alchemist zu teilen. Originalquelle: magischerezepteonline.com

Du fragst dich bestimmt, Es sollte einen Weg geben, Negativität zu reinigen. Natürlich gibt es. 9 um genau zu sein (wenn nicht mehr). Hier werden wir Ihnen einfache Möglichkeiten vorstellen, Negativität zu verbannen und zu reinigen.

Wir würden es zu schätzen wissen, Lieber Nutzer, dass Sie uns unterstützen können, indem Sie einen Beitrag leisten, indem Sie einfach auf die Anzeigen klicken, die Sie interessieren, ist unsere einzige Einnahmequelle aus dem Portal.

Ist Negativität in der Nähe?

Die erste Frage, die Sie beantworten müssen, lautet: „Umgibt mich Negativität??”. Um dies zu beantworten, müssen wir einen Schritt zurückgehen. Hier kannst du finden 10 Zeichen (und Symptome) wenn Negativität in der Nähe ist. Haben Sie in mehr als mit Ja geantwortet? 5 (von Zehn) Fragen? Dann, Es ist an der Zeit, etwas zu ändern und zu sehen, wie Ihre Magie Ihnen helfen kann, das Problem zu beheben.

Und hier ist, wie man negative Energie loswird und Negativität reinigt:
Die Absicht, all diese Negativität loszuwerden, ist der erste Schritt. Je stärker dein Wille, desto stärker ist deine Magie.
Vergebung. Einfache Handlungen des Loslassens und Vergebens für uns selbst und andere haben äußerst heilende Eigenschaften. Wir müssen nur erkennen, dass jeder sein Bestes gibt, was er kann, und die Dinge loslassen.
Die Kraft des Wassers für seine reinigenden Eigenschaften nutzen. Die beste Lösung ist ein heißes Bad vorzubereiten, etwas Salz verwenden some (oder Bittersalz) und fügen Sie ätherische Öle von Kräutern mit reinigenden und heilenden Eigenschaften wie Eukalyptus hinzu, Achillea, Salbei, Myrrhe und Pfefferminze. Bitte denken Sie daran zu verdünnen und nicht direkt auf die Haut auftragen. Tauchen Sie ein und genießen Sie Ihren Körper. Spüren Sie die reinigenden Eigenschaften des Wassers und entfernen Sie alle Rückstände von Ihrem Körper und Ihrer Aura und atmen Sie tief ein, damit das Aroma der Öle Sie wieder auffüllen kann.
Bitte deine Gottheiten um Hilfe, das Universum und alle höheren Kräfte, mit denen du arbeitest. Der erste Schritt besteht darin, zu erkennen, dass Sie Hilfe benötigen, leg deinen Stolz beiseite und bitte darum. Wenn du fragst, werden sie zuhören.
Tragen Sie Kristalle, die Negativität erden und schützende Eigenschaften wie Onyx haben, Obsidian, schwarzer Turmalin oder Tigerauge. Denken Sie daran, sie von Zeit zu Zeit zu reinigen, da sie alle Speicherkapazitäten haben.
Zeit für einen guten Hausputz.
Wirke einen Reinigungs- und Reinigungszauber.
Wirke einen Schutzzauber.
Nutze das bevorstehende Ritual des Kelches und der Athame

Denken Sie immer daran, Babyschritte zu machen und weiterzumachen, um Hilfe zu bitten ist kein Zeichen von Schwäche und in jeder Situation bist du stärker als du denkst und kannst deine Erwartungen immer übertreffen.

Facebook-Kommentarbox

Teilen ist Kümmern!
207

Hinterlasse eine Antwort